Téléchargez le livre :  Erfahrung schrieb’s und reicht’s der Jugend
0%

Hans-Heino Ewers-Uhlmann

Erfahrung schrieb’s und reicht’s der Jugend

Geschichte der deutschen Kinder- und Jugendliteratur vom 18. bis zum 20. Jahrhundert- Gesammelte Beitraege aus drei Jahrzehnten

Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften

Date de publication : 2010-10-05



51,64
Guide des formats
Description
Dieser Band dokumentiert eine über drei Jahrzehnte sich erstreckende Beschäftigung mit der Geschichte der deutschen Kinderliteratur unter Einschluss der Kinderliteraturtheorie. Die ausgewählten Studien decken den Zeitraum vom späten 18. bis zum frühen 20. Jahrhundert ab. Zur Sprache kommen die Kinderliteratur der Aufklärung, der Romantik und des Biedermeier, die Kinderliteratur von der Gründerzeit bis zum Ersten Weltkrieg. Beleuchtet werden die zugrunde liegenden Kindheitsbilder und Erziehungskonzepte. Es geht um Autoren wie Christian Felix Weiße, Joachim Heinrich Campe, August Rode, Ludwig Tieck, E.T.A. Hoffmann, August Corrodi, Gustav Falke, Ilse Frappan, Heinrich Scharrelmann und Erich Kästner. Als Theoretiker werden Heinrich Wolgast und Walter Benjamin in Erinnerung gebracht.
Pages
340
Collection
n.c
Parution
2010-10-05
Marque
Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
EAN papier
9783631612460
EAN PDF
9783653000580

Informations sur l'ebook
Nombre pages copiables
68
Nombre pages imprimables
68
Taille du fichier
1464 Ko
Prix
51,64 €

Suggestions personnalisées

Aide

Recherche avancée

Recherche avancée

Plan du site

aide

Contact

Contact

contactez-nous

Information site principal

Site principal

Retour http://www.lmet.fr

6 rue Maître Albert
75005 Paris

+33 (1) 55 42 73 73